Bezirk Speyer

Trotz der CoViD-19 – Pandemie wollen wir auch im Bezirk Speyer Konzerte durchführen.
Bitte entnehmen Sie der jeweiligen Lokalpresse die aktuellen Einlaßbedingungen.

Sobald Details wie genaues Datum und Programm vorliegen, werden sie hier veröffentlicht.

Bezirk Neustadt an der Weinstraße

Für alle Konzerte gilt:
Eintritt frei, Spenden erwünscht.
Platzreservierung durch Mail an schmidt.mandelring@gmx.de Mandelring 69
(Ortsteil Haardt) in Neustadt/Weinstraße
Die genauen Programme stehen erst ca. 4 Wochen vor den Konzerten fest. Sie werden rechtzeitig mit den Einladungen per E-Mail bekanntgegeben und sind auch auf der Homepage zu finden.
Bitte lassen Sie sich in die Einladungskartei aufnehmen unter schmidt.mandelring@gmx.de   

Violoncello-Abend

12.02. 2022, 20 Uhr, Neustadt-Weinstrasse, OT Haardt, Mandelring 69

Der Cellist Gustav Rivinius spielt 3 Solo-Suiten von J.S. Bach

Exzellenz-Klasse der Musikschule Filderstadt

26. 03. 2022, 20 Uhr, Neustadt-Weinstrasse, OT Haardt, Mandelring 69

Schüler-/innen der Musikschule Filderstadt musizieren

Duo-Abend Violoncello-Klavier

21. 05. 2022, 20 Uhr, Neustadt-Weinstrasse, OT Haardt, Mandelring 69

mit Bernhard Schmidt und Jörg Sebastian Schmidt

Trio-Abend

16. 07. 2022, 20 Uhr, Neustadt-Weinstrasse, OT Haardt, Mandelring 69

mit dem Trio Kallisto (Violine, Violoncello, Klavier)

Duo-Abend Violoncello-Klavier

17. 09. 2022, 20 Uhr, Neustadt-Weinstrasse, OT Haardt, Mandelring 69

mit Adiana Schubert und Juliane Ritzmann

Klaviertrio-Abend

08. 10. 2022, 20 Uhr, Neustadt-Weinstrasse, OT Haardt, Mandelring 69

Einzelheiten werden noch bekanntgegeben



                                                                                                                               


Bezirk Ludwigshafen

Die Konzerte finden im Januar und Februar 2022 im Ernst-Bloch-Zentrum Ludwigshafen (Walzmühlstraße 63, in 67061 Ludwigshafen) statt.
Wir danken dem Ernst-Bloch-Zentrum für die Gastfreundschaft und Kooperationsbereitschaft. Ein Besuch der aktuellen Ausstellung im Ernst-Bloch-Zentrum ist vor oder nach dem Konzert möglich.

Wichtig: Es gilt die 2 G-Regel (Genesen oder geimpft) und AHA (Abstand-Hygiene-Alltagsmaske)

Eintritt (für Konzertmatinée und Ausstellungsbesuch):
7 EUR, erm. 5 EUR, für PMG-Mitglieder frei (bitte Ausweis vorlegen)

Vorabreservierung erwünscht und aufgrund der geringen Platzkapazität sehr zu empfehlen. Bitte anmelden per mail an: anmeldung@bloch.de

Ab 20. März 2022 finden die Konzerte wieder im Wilhelm-Hack-Museum (Berliner Str. 23, 67059 Ludwigshafen) statt.

Quartettmatinée

Sonntag, 13.02.2022, 11 Uhr

Es spielt das Streichquartett der Kammerphilharmonie Mannheim
Jochen Steyer und Julia Grether, Violine
Tobias Teuffel, Viola
Gregor Herrmann, Violoncello

Joseph Haydn: „Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze“

Streichquartett der Kammerphilharmonie Mannheim

Kammermusikmatinée

Sonntag, 20. März 2022, 11 Uhr, Wilhelm-Hack-Museum
Künstler und Programm steht noch nicht fest
Reservierung erforderlich (derzeit noch nicht möglich)

Kammermusikmatinée

Sonntag, 03. April 2022, 11 Uhr, Wilhelm-Hack-Museum
Künstler und Programm steht noch nicht fest
Reservierung erforderlich (derzeit noch nicht möglich)

Kammermusikmatinée

Sonntag, 17. April 2022, 11 Uhr, Wilhelm-Hack-Museum
Künstler und Programm steht noch nicht fest
Reservierung erforderlich (derzeit noch nicht möglich)

Kammermusikmatinée

Sonntag, 01. Mai 2022, 11 Uhr, Wilhelm-Hack-Museum
Künstler und Programm steht noch nicht fest
Reservierung erforderlich (derzeit noch nicht möglich)

Kammermusikmatinée

Sonntag, 15. Mai 2022, 11 Uhr, Wilhelm-Hack-Museum
Künstler und Programm steht noch nicht fest
Reservierung erforderlich (derzeit noch nicht möglich)

Bruno-Herrmann-Preisträgerkonzert

Sonntag, 29.05.2022, 11 Uhr, Wilhelm-Hack-Museum
Frederick Punstein, Tuba und Karlsson Schick, Fagott

Kammerphilharmonie Mannheim
(Leitung: Studierende der Hochschule für Kirchenmusik Heidelberg)
Einzelheiten werden noch bekanntgegeben

Kammermusikmatinée

Sonntag, 12. Juni 2022, 11 Uhr, Wilhelm-Hack-Museum
Künstler und Programm steht noch nicht fest
Reservierung erforderlich (derzeit noch nicht möglich)

Kammermusikmatinée

Sonntag, 26. Juni 2022, 11 Uhr, Wilhelm-Hack-Museum
Künstler und Programm steht noch nicht fest
Reservierung erforderlich (derzeit noch nicht möglich)

Kammermusikmatinée

Sonntag, 10 Juli 2022, 11 Uhr, Wilhelm-Hack-Museum
Künstler und Programm steht noch nicht fest
Reservierung erforderlich (derzeit noch nicht möglich)


Dezember 2022

Weihnachtskonzert
Einzelheiten werden noch bekanntgegeben


Bezirk Landau

Für 2022 sind Konzerte geplant, ob sie stattfinden dürfen, hängt vom weiteren Verlauf der Covid-19-Pandemie und von den gesetzlichen Vorgaben ab.

Mögliche Änderungen werden über die Homepage bekanntgegeben.

Eigentlich hätte das Jahr 2021 ganz im Zeichen von Richard Rudolf Klein stehen sollen. Pandemiebedingt konnten wir diese Konzertreihe erst im September beginnen. Eine ganze Reihe von Konzerten mussten wir ins nächste Jahr verschieben.

So wird 2022 zum eigentlichen Richard Rudolf Klein Jahr! Alle kursiv gesetzten Konzerte stehen im Zeichen dieses Komponisten aus Landau-Nußdorf, der in 2021 100 Jahre alt geworden wäre!

Folgende Konzerte sind 2022 geplant:

Preisträgerkonzert

Samstag, 12. Februar 2022,  18 Uhr,  Haus am Westbahnhof, Landau 

Preisträger des Regionalwettbewerbs „Jugend Musiziert“ musizieren.

Liederabend

Sonntag, 6. März 2022, 18 Uhr, Turn- und Festhalle , Landau-Nußdorf    

Die Sänger Daniel Schreiber, Tenor und Philip Niederberger, Bariton
sowie Jürgen Kruse, Klavier gestalten einen Liederabend mit Werken von Richard Rudolf Klein. Der Komponist wurde in Nußdorf geboren und wäre im Jahr 2021 100 Jahre alt geworden.              
 

Musikalische Kreuzfahrt

??Samstag, 25. Juni 2022??, Uhrzeit noch unbekannt, Haus am Westbahnhof, Landau
dieses Konzert ist noch in Klärung!

Musikalische Kreuzfahrt von der Moldau bis zur Wolga mit Ljuba Sampieva, Violine und Claudia Roesner, Klavier

Näheres zum Programm wird zu gegebener Zeit hier bekannt gegeben.

Serenade

Sonntag, 10. Juli 2022 , 18 Uhr  Haus Zech Landau oder
(bei schlechtem Wetter) Dorfgemeinschaftssaal Landau-Nußdorf

Näheres wird zu gegebener Zeit hier bekannt gegeben.

Kammermusik

Sonntag, 24.07.2022, 18 Uhr, Villa Hochdörffer, Landau-Nußdorf

 Lomonosow-Quartett

Es musiziert im Rahmen des verschobenen Gedenkjahres für Richard Rudolf Klein das Lomonosow-Quartett.

Näheres wird zu gegebener Zeit hier bekannt gegeben.

Annika Becker

September  2022  Aula der Maria-Ward-Schule Landau

Annika Becker Live in Concert

Näheres wird zu gegebener Zeit hier bekannt gegeben.

Eight Seasons

Sonntag, 25. September 2022, 18 Uhr, Prot. Kirche Walsheim

Es musiziert das Duo „The Twiolins

Näheres wird zu gegebener Zeit hier bekannt gegeben.

Chorkonzert

Samstag, 08. Oktober 2022, 18 Uhr,  Prot. Kirche Nußdorf     

(Kammer-)Chorkonzert „Encore

Näheres wird zu gegebener Zeit hier bekannt gegeben.

Orgel- und Orchesterkonzert

Sonntag, 20. November 2022 , 17 Uhr, Prot. Kirche Walsheim

Thorsten Grasmück & friends mit dem Landauer Kammerorchester 

Näheres wird zu gegebener Zeit hier bekannt gegeben.

Bezirk Frankenthal

Orgelabend

Freitag, 25. 06. 2021, 20.00 Uhr Lutherkirche,
Bohnstr. 16, Frankenthal

Orgelabend mit Adrien Theato, Luxemburg

Drum wachet

Freitag, 24. 09.2021, 19.00 Uhr Lutherkirche,
Bohnstr. 16, Frankenthal

FESTKONZERT aus Anlass des 90. Geburtstages des Frankenthaler Bildhauers Erich Sauer

mit Betrachtungen zu Skulpturen von 1950 bis 2021
durch Pfarrer Martin Henninger
und Musik von Bach, Beethoven, Rossini/Liszt und Piazzolla mit
Susanne Schwarz und Marc Lohse, Klavier und dem Trio Sanssouci

Eintritt frei!

Um eine Spende wird gebeten.

Im Anschluss wird zu Canapes und Getränken eingeladen.

Es gelten die aktuellen Hygieneregeln für Kirchenbesuche.

Triokonzert

Lutherkirche, Bohnstr. 16, Frankenthal

Das Konzert wird auf April / Mai 2022 verschoben.

Es musizieren:

  • Prof. Peter Arnold (Horn),
  • Georg Weiss (Oboe)
  • Gabriele Weiß-Wehmeyer (Klavier)

Bezirk Bad Dürkheim

Kammerorchesterkonzert

03. 04. 2022, 17 Uhr, Burgkirche, Bad Dürkheim

Kammerorchester Bad Dürkheim
Leitung: Gabriele Weiß-Wehmeyer

Solist-/innen: Cornelia und Markus Nick, Klavier zu vier Händen

Kozeluch: Klavierkonzert zu vier Händen
Britten: Simple Symphony
u.a.

Gesangsklasse
Prof. Stephanie Krahnenfeld

Sonntag, 22.05.2022, 16 Uhr, Altes Weingut am Maxbrunnen
Bad Dürkheim

„Ich lade gern mir Gäste ein“ – die beliebtesten Melodien aus der Welt der Operette

Virtuose Musik für vier Streicher

Dienstag, 19.07.2022, 19 Uhr
Limburg, Refektorium

mit IC Strings & I Pardallini (Pfalztheater Kaiserslautern)

Musik und Wort mit der Erzählerin
Tanja Mahn-Bertha

Sonntag, 04.09.2022, 16 Uhr, Altes Weingut am Maxbrunnen
Bad Dürkheim

Musik und Wort mit der Erzählerin Tanja Mahn-Bertha
Einzelheiten werden noch bekannt gegeben

Kammerorchesterkonzert

Sonntag, 06.11.2022, 17 Uhr, Burgkirche Bad Dürkheim

Kammerorchester Bad Dürkheim
Leitung: Gabriele Weiß-Wehmeyer

Solistin: Eva Dannowski, Violine

Werke:
Mozart, Violonkonzert D-dur KV 218
u.a.

Kammermusik aus Theresienstadt

Sonntag, 13.11.2022, 11 Uhr, Haus Catoir, Bad Dürkheim

Konzert im Rahmen der Jüdischen Themenwoche
mit Karen Leiber, Sopran und dem Pan-Quartett
(Musiker-/innen der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz)

Werke von Victor Ullmann, Gideon Klein und Dimitri Schostakowitsch

Klavierduo Christine und Stephan Rahn

Sonntag, 04.12.2022, 17 Uhr, Haus Catoir, Bad Dürkheim

„Beziehungsweise“
Werke von Schumann und Brahms