Benefizkonzert Ukraine

Zu einem   Benefizkonzert   zur Unterstützung der Ukraine laden die evangelische Luthergemeinde, die Pfälzische Musikgesellschaft und der Kiwanis – Club Frankenthal am   Dienstag, den 15. März 2022 um 19.30 Uhr   in die Lutherkirche, Bohnstr. 16 in Frankenthal ein.   Wir sind alle erschrocken und fassungslos darüber, dass mitten in Europa ein Land von seinem großen Nachbarn  angegriffen wird. Unsere Gedanken gehen zu den Menschen, die sich plötzlich im Krieg befinden, unter Lebensgefahr dort ausharren oder sich auf die Flucht nach Westen machen. Mit dem Konzert wollen wir nicht nur unsere Solidarität mit den Menschen in der Ukraine zeigen, sondern auch Mittel sammeln, sie konkret zu unterstützen.

Die ukrainischen Künstlerinnen und Künstler Iryna Schenk, Violine und Viola, Evgeni Orkin, Klarinette , Olga Orkin, Klavier sowie das in Frankenthal ansässige und seit fast 30 Jahren bestehende Trio Sanssouci mit Sohee Oh, Flöte, Sigrun Meny-Petruck, Oboe und Hans – Jürgen Thoma, Cembalo konzertieren Werke von Quantz, Mozart, Nichelmann, Skoryk, Piazzolla u.a.

Pfarrer i.R. Martin Henninger wird einige Worte zur Situation sagen und zum Friedensgebet einladen.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für das Aktionsbündnis Katastrophenhilfe (Caritas International, Deutsches Rotes Kreuz, UNICEF und Diakonie) wird herzlich gebeten.

Es gelten die dann aktuellen Coronavorschriften.

Wir empfehlen, auch während des Konzerts eine Maske zutragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.